Am 18.10.2017 waren wir in der Marner Zeitung!

Puhlmänner stehen mitten im Matsch!

Seit Montag bauen unsere Puhlmänner und -frauen in Marne in der Theodor-Storm-Straße. Bei heftigem Regen steht die Straße regelmäßig unter Wasser, sodass ein Regenrückhaltebecken dringend erforderlich ist. Mit Pumpe und stehend auf dem Lehmboden mitten im Matsch arbeiten unsere Mitarbeiter an der Lösung des Problems. Die Marner Zeitung schaute ihnen dabei über den Rücken.